Cypress Mountain

St. Mark´s Summit Trail – Unter diesen Bedingungen für uns leider nicht machbar

Eigentlich hatten wir heute eine ganz bestimmte Wanderung mit einer atemberaubenden Aussicht geplant. Also sind wir bei bestem Wetter zum Ausgangspunkt der Wanderung auf den Cypress Mountain gefahren. Es handelt sich hierbei übrigens um ein Skigebiet. 2010 wurden hier die Wettkämpfe im Freestyle-Skiing und Snowboarden bei den Olympischen Spielen ausgetragen. Die Talstation befindet sich auf 910 Metern. Als wir dann oben angekommen waren, erwartete uns „Oh Wunder“ noch eine Menge Schnee auf den Wegen. Der St. Mark´s Summit Trail den wir eigentlich gehen wollten, wurde mit dem Schwierigkeitsgrad „moderat“ angegeben. Allerdings war es ohne richtige Schneeschuhe bzw Spikes unter den Schuhen unmöglich diese Wanderung zu meistern. Ziemlich enttäuscht entschieden wir uns dann für einen einfachen Weg, damit wir nicht umsonst dort hoch gefahren sind.

Der Yew Lake Trail Loop ist ein Rundweg von 2,5 km. Auch hier waren die Schneemengen nicht ohne. Trotzdem war diese kurze Wanderung ein Spaß mit einer tollen Landschaft. Wegen des Schnees konnte man oft nur erahnen, wie der eigentliche Wanderweg verlief. Man konnte sich nur an den Fußspuren der anderen Wanderer orientieren.

Auch wenn das Wetter in Vancouver zur Zeit wirklich besser geworden ist, darf man nicht vergessen, dass die Wettersituation in den Bergen immer noch mal eine andere ist. Was wiederum bedeutet, dass es für manche Wanderungen und Ausflüge nach wie vor noch „zu früh“ im Jahr ist.

Wir haben eine tolle App für Wanderungen gefunden. Sie heißt AllTrails. Weltweit findet man hier viele verschiedene Wanderwege mit Bildern und weiteren interessanten Angaben. Man kann sich kostenlos registrieren uns seine Wanderungen über die App aufzeichnen und speichern.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s